.._computerlogos_schneider AMSTRAD 464 PLUSAmstrad 464 plus

Der CPC 464plus kam 1987 auf den Markt. Er hatte 64 KB RAM und ein Kassettenlaufwerk. Änderungen gegenüber der  CPC-Serie gab es beim Soundchip und beim Grafikchip, den Sprites, beim Scrolling und der 464plus hat  32 Farben (aus 4096) integriert.

Firma: Amstrad
Typ: Amstrad 464 Plus
gebaut ab: 1990
CPU: Zilog Z80A
Mhz: 4MHz
RAM: 64 KB
ROM: 32 KB
Betriebssystem: BASIC auf Modul
Grafik: 80×25, 16 Farben Text, 640×200 32 Farben
Farben: 31 aus 4096, 16+15 für Sprites
Sound: 3 Stereo Stimmen, 8 Octaven + 1 Rauschen
Schnittstellen: 1x Expansion, 1x Centronics, Joystick Analog/digital, Kopfhörer, Monitor
eingebaute Laufwerke: Kassette(!)
.._computer_amstrad_cpc464plus_k AMSTRAD 464 PLUS.._computer_amstrad_cpc464plus_k AMSTRAD 464 PLUS
Amstrad 464 Plus

 

.._computer_amstrad_cpc464plus_seite_k AMSTRAD 464 PLUS

CPC464 plus Seite

 

.._computer_amstrad_cpc464plus_hinten_k AMSTRAD 464 PLUS

Amstrad CPC464 plus Anschlüsse