Apple IIc

Der Apple IIc war das vierte Modell in der Apple 2 Reihe. Er war eine verkleinerte Apple-II Version. Das „c“ im Namen stand für compact.
Der Apple IIc hatte einen MOS-65C02-Prozessor mit 1,02 MHz Taktfrequenz. Er war eine verbesserte Version des Apple 2e
mit Ausnahme von ein paar kleineren Verbesserungen, die die Kompatibilität zum ursprünglichen IIe nicht beeinflussten.

Firma: APPLE
Typ: IIc
gebaut ab: 1984 – 1990
CPU: MOS 65c02
Mhz: 1,0 MHz
RAM: 128 KB
ROM: 16 KB
Betriebssystem: ProDos, DOS 3,3 DOS, Applesoft BASIC
Grafik: 140×192 16 col, 280×192 6 col,560×1926 Farben, 40×24 – 80×24
Farben: 16
Sound: 1 Kanal
Schnittstellen: Composite Monitor, Joystick/Mouse, RGB Video, ext. Floppy, RS232c
eingebaute Laufwerke: 5.25″ disk drive
Zubehör:
 

.._computer_apple_2_k APPLE IIC

Apple IIc

.._computer_apple_IIc_k APPLE IIC

Apple 2c

.._computer_apple_2c_anschluesse_k APPLE IIC

Apple IIc Anschlüsse