ATARI 1040 STE

Der Atari 1040 STE war ein Heimcomputer  von Atari, er wurde 1989 als Nachfolger der ST- Reihe eingeführt, um verlorene Marktanteile zurückzuerobern. STE steht für ST Enhanced. Es gab bei ihm zahlreiche Verbesserungen: Farbpalette von 4096, TOS 1.06 bis 1.62 in 256 KB, Genlock Unterstützung, DMA 8bit Stereosound, SIMM Steckmodule, Blitter und National LMC1992 zum Klangmischen.

 

Firma: ATARI
Typ: 1040 STE
gebaut ab: 1991
CPU: Motorola MC68000
Mhz: 16 Mhz
RAM: 1, 2, 4 MB erweiterbar bis 8MB
ROM: 256 KB
Betriebssystem: TOS / GEM
Grafik: Grafik 640×400 2 Farben, – 320×200 16 Farben, Text: 80×25
Farben: 16 / aus 4096
Sound: 3FM channels, 8 octaves+ 2 8 bit PCM channels
Schnittstellen: Cartridge, Midi, Centronics, RS 232c, Hard disk, Floppy disk, RGB, Joystick, mouse, Stereo, VME Bus
eingebaute Laufwerke: 3,5″ FDD, Festplatte
Zubehör: Festplatte, Diskettenlaufwerke
.._computer_atari1040ste_k ATARI 1040STE ATARI 1040STE