ATARI 520 ST

Der 520 ST war der erste Atari-16-Bit-Computer. Entwickelt in neun Monaten vom Shiraz Shivji und Ira Valenski. Er wurde er auf der Winter CES in Las Vegas im Jänner 1985 vorgestellt. Sein Spitzname war „JackIntosh“ weil er deutlich billiger war als ein Apple Macintosh und Atari Jack Tramiel gehörte.

 

Firma: ATARI
Typ: 520ST
gebaut ab: 1985
CPU: Motorola MC68000 16/bit
Mhz: 8
RAM: 512 KB erweiterbar bis 4MB
ROM: 195 KB
Betriebssystem: TOS 1,0
Grafik: Grafik 640×400 2 Farben, 320×200 16 Farben, Text: 80×25
Farben: 512
Sound: 3 Kanal, Mono, Chip: AY-3-8910
Schnittstellen: Midi, 2x Joystick, RS232, Monitor, TV
eingebaute Laufwerke: keine
Zubehör: Festplatte, Diskettenlaufwerke
 

atari_520-300x169 ATARI 520ST

Atari 520 ST

atari_520_box-300x169 ATARI 520ST

Atari ST Verpackung

atari_520_anschluesse-300x47 ATARI 520ST

Anschlüsse

.._extras2_atari_st_screen_k ATARI 520ST

Atari GEM

.._extra_Werbung_atari_ST_k ATARI 520ST

ATARI ST Werbung