.._computerlogos_atari ATARI 800XLATARI 800 XL

1983 kamen der ATARI 600XL (16 KByte RAM) und der 800XL (64 KByte RAM) auf den Markt. Die Architektur der XL-Computer unterscheidet sich nur gering von der 400/800-Baureihe. Es kamen einige Veränderungen in der Speicherverwaltung: das OS ist jetzt ausblendbar, die nun eingebaute Programmiersprache BASIC und ein nach außen geführtes Parallel Bus Interface, um Erweiterungen anbinden zu können. Der ATARI 800XL ist größtenteils identisch zum ATARI 600 XL. Der einzige Unterschied besteht in der Speichergröße (64KByte).

Firma: ATARI
Typ: 800XL
gebaut ab: 1983
CPU: MOS 6502C 8bit
Mhz: 1,79
RAM: 64 KB
ROM: 24 KB
Betriebssystem: Atari-OS (XL-OS) Basic im ROM
Grafik: 320*192 2Farben, 160*192 4Farben
Farben: 16 aus 256
Sound: 4 Kanal mono (Chip POKEY)
Schnittstellen: Video, HF, 2Joystick, 1Modulport, 1seriell, 1Systembus
eingebaute Laufwerke: keine
Zubehör: Diskettenlaufwerke, Kassettenlaufwerk
Der 800 XL ist identisch zum Atari 600XL, jedoch ab Werk mit 64 KB ausgestattet.
atari_800xl-300x225 ATARI 800XL

Atari 800 XL

atari_800xl_anschluesse-300x225 ATARI 800XL

.._extras2_atari_screen_test_k ATARI 800XL ATARI SELF TEST